Anzeigen



› Rodel-Profis  

Schiegl-Schiegl (Markus und Tobias)

Markus und Tobias Schiegl, die Rodel-Cousins aus Langkampfen, sind seit 1985 auf dem Kunsteis zu Hause. 1989 rodeln Sie erstmals gemeinsam als Team im Doppelsitzer und gewannen gleich 11 mal die Österreichischen Meisterschaften im Doppelsitzer.

1992:
- Vize Juniorenweltmeister in Sapporo
1992/93:
- 2. Platz im Gesamt-Weltcup
1994:
- 10. Platz bei den Olympischen Winterspielen in Lillehammer
2004/2005:
- 3. Platz im Gesamtweltcup
1996:
- Weltmeister in Altenberg
1996/97:
Weltmeister in Altenberg
- 3. Platz im Gesamt-Weltcup
1997:
- Weltmeister in Igls
1998:
- 4.Platz bei den Olympischen Winterspielen in Nagano
1999:
- Vize–Weltmeister in Königsee
- Weltmeister (Mannschaft) in Königsee
- 2. Platz im Gesamt-Weltcup
2000:
- 5. Platz bei der Weltmeisterschaft in St. Moritz
2001:
- 3. Platz bei der Weltmeisterschaft in Calgary
2002:
- 6. Platz bei den Olympischen Winterspielen in Salt Lake City
- 3. Platz im Gesamt-Weltcup
2003:
- Vize–Weltmeister in Sigulda


Markus Schiegl

Markus Schiegl

Geboren: am 07.06.1975 in Kufstein / Tirol / Austria
Sternzeichen: Zwilling
Familienstand: ledig
Größe: 177 cm
Gewicht: 73 kg
Beruf: Polizeibeamter
Hobbies: Mountainbike, Snowboard, Fußball
Ausbildung:
- AHS Kufstein mit Matura
- seit 1995 Zeitsoldat


Tobias Schiegl

Tobias Schiegl

Geboren: am 05.10.1973 in Kufstein / Tirol / Austria
Sternzeichen: Waage
Familienstand: ledig
Größe: 188 cm
Gewicht: 88 kg
Beruf: Zeitsoldat HLSZ 6
Hobbies: Snowboard, Tauchen, Surfen, Fallschirmspringen
Ausbildung:
- Tischlerlehre
- seit 1994 Zeitsoldat

Anzeigen



weitere Infos: